Ein Song für die Ölpest

Die Ölpest im Golf von Mexiko – hier ist ihr Song. Und hier ist der Text:

Die Autobahn ist leer,
der Salat kommt ohne Dressing,
es gibt kein Plastik mehr,
und die Türen quietschen voll schlimm.

Ihr werdet alle staunen,
ohne Öl ist alles Mist,
das gibt weltweit miese laune,
wenn alles ausgelaufen ist.

Schließt dieses Loch,
das ist ziemlich wichtig, ja…
So denkt doch
an Greenpeace und die USA.

Denen wird so langweilig sein,
und es wär aus und vorbei,
mit Payback-Punkten.
(Ich sammel auch!)

Also: macht was – stopft das Loch,
und die Welt wird schnell gesunden.

Advertisements

5 Antworten

  1. Präzise. Klasse. Heilend. Für die Welt. Danke! ;0)

  2. sehr gelungen! super song!

  3. Oh Danke. Aber ihr nehmt die Musik doch wohl nicht ernst, oder!?

  4. Naja schon, es ist schließlich ein sehr ernstes Thema.

  5. Ach ja. Stimmt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: